[Fermer la fenêtre]       Micrasterias denticulata - (C) ralfwagner @ Le Naturaliste 2007-2016

Micrasterias denticulata

Extrait du forum: Cliquez ici (nouvelle page) pour atteindre l'article complet.
Bonjour à tous, Micrasterias denticulata wird oft mit M. thomasiana verwechselt, daher hier noch einmal die beiden Hauptunterscheidungsmerkmale: M. thomasiana: Die Enden der Scheitellappen und die der Seitenlappen sind mit deutlichen Zähnchen besetzt. Außerdem besitzen die Zellhälften beiderseits des Isthmus Aufwölbungen, die mitunter kleine Warzen tragen. Micrasterias denticulata hat, widersprüchlich zu dem ihr zugeordneten Artnamen, keine oder nur recht unscheinbare Wärzchen an den Zellrändern, an den Enden der Apikallappen fehlen sie gänzlich. Das hier gezeigte Exemplar stammt aus einem Heidetümpel des Elmpter Schwalmbruchs und ist 210 µm lang und 187 µm breit. Isthmus: 32 µm. Micrast ...

Fermer la fenêtre