[Fermer la fenźtre]       Micrasterias papillifera - (C) ralfwagner @ Le Naturaliste 2007-2016

Micrasterias papillifera

Extrait du forum: Cliquez ici (nouvelle page) pour atteindre l'article complet.
Bonjour a tous, aus dem Elfenmeer, einem Heidetümpel bei Roermond, habe ich diese schöne M. papillifera. Ihre Maße sind Länge: 139 µm Breite: 121 µm Isthmus: 17 µm Lenzenweger beschreibt noch eine Varietät "pseudomurray". Hier sollen die Einschnitte zwischen den Lappen tiefer und spitzwinkliger sein. Dies verleiht der Varietät insgesamt ein zerschlitzteres Aussehen. Ohne Vergleichsmaterial erscheint es mir persönlich unmöglich, die beiden Varietäten zu unterscheiden. Im Phasenkontrast sieht man auch die Schleimhülle, die die Alge umgibt. Mit Hilfe dieser Schleimhülle kann die Alge sich sogar etwas bewegen, was beim fotografieren sehr stört. Ist zu viel Wasser unter dem Deckglas ...

Fermer la fenźtre